Oase der Ruhe

Stille zur Erholung. Natur in Hülle und Fülle. Genießerfreuden für den Gaumen - Cascina Madia - Prunetto ...

Anfragen, Buchen, Entspannen

Wir freuen uns auf Sie und Tage ohne Hektik!! 


Herzlich willkommen, alles ist parat für Sie! 



Verfügbarkeit anfragen

Zu neuem Leben erweckt - CASCINA MADIA

CASCINA MADIA ist ein über 300 Jahre altes Stein-Bauernhaus, das vor mittlerweile 16 Jahren im piemontesischen Stil der Alta Langa restauriert wurde. Große alte Kalksteine in den 60 cm dicken Wänden halten das Haus im Sommer wunderbar kühl. Und im Winter wird die Wärme gut gespeichert. Unsere Fußbodenheizung läßt die Apartments dann wohlig warm werden.


Gemütliche Ferienwohnungen mit Ruhe und ein herrlicher Blick über das Bormidatal, so lassen sich die Tage genießen. Unser Haus ist mittlerweile wunderbar eingewachsen mit Obst- und Nussbäumen, die Glyzinie wurde groß, der Feuerdorn mußte stark beschnitten werden. Viele Topfpflanzen grünen und blühen das ganze Jahr über. Jede Menge Oleanderbüsche, eine Palme und Kakteen sorgen für das mediterrane Flair auf unserer Terasse ....


Cascina Madia ist für Kinder nicht geeignet.


Unser Haus läßt sich bequem über eine asphaltierte Gemeindestraße erreichen und "il paese" Prunetto ist keine 2 km von uns entfernt. Für Spaziergänge am Abend empfehlen wir eine Taschenlampe mitzubringen, denn wir haben hier keine Straßenbeleuchtung und es ist nicht immer Vollmond ;-)).


Und noch etwas Wichtiges für Hundebesitzer:
Vierbeinige Gäste sind bei uns herzlich willkommen!


ALLEGRO - die Nummer eins  ist als E-Book erschienen und ab sofort zu kaufen!!!   ------    Mond und Sternchen - zwei Neufis in Italien  ist nun ebenfalls als E-Book erhältlich!!!




Wir freuen uns Sie bald im Piemont, in der Alta Langa, dem Meer der 1000 Hügel, begrüßen zu dürfen und sagen arrivederci e ciao  
                                           Gisella e Ronny

 



Klicken zum Schmunzeln ... Katze massiert Hund ...

Wir erwarten Sie ....

Benvenuto a CASCINA MADIA

Als Vermieter sehen wir es als selbstverständlich an, daß wir Sie als unsere Gäste nach vielen Kilometern Anfahrt in Ihrem Urlaubsdomizil persönlich willkommen heißen. Natürlich geben wir Ihnen alle Informationen und - wenn gewünscht - bestellen wir „Ihren Tisch“ in den von Ihnen ausgesuchten Restaurants oder Agriturismo, vereinbaren Weindegustationen, ect.  


Kurzum, wir sind für unsere Gäste da wenn sie es wollen und unsichtbar, wenn sie es wünschen!!

Auf der Terasse lecker frühstücken ...

Mit atemberaubender Aussicht!

 


Gerne erwarten wir Sie als unsere Gäste in CASCINA MADIA hier in der Alta Langa, einer ganz speziellen Gegend des Piemonts!!


Ohne Touristenströme, einfach, ursprünglich, ein echtes Stückchen Italien mit Genüssen wie z.B. Haselnüssen in vielen Variationen, schwarze und weiße Trüffel - je nach Jahreszeit -, und den für uns besten Weinen der Welt z.B. Barolo, Barbaresco, Barbera, Dolcetto, Arneis, Gavi di Gavi und Favorita die das Herz höher schlagen lassen.



BUCHEN SIE HIER . . .

Und dann entspannen auf einem der Liegeplätze

Wir haben 4 Liegeplätze auf unserem Grundstück anzubieten. Sie finden Liegen, teilweise mit Sonnensegel, kleine Tischchen mit 2 Stühlen, Plätze für Sonnenanbeter, Schattenplätze und eine versteckte Oase unter einer weinüberrankten Pergola. Alles ist da, für jeden Geschmack. Klemmen Sie sich die Liegenauflage aus dem Apartment unter den Arm und suchen Sie sich Ihren ganz speziellen Rückzugsort...

Spektakuläre Sonnenuntergänge ...

... oder Wetterleuchten über den Hügeln

UNESCO Weltkulturerbe ...

Weinlese der Barbera-Trauben

 


Im Jahr 2014 wurden die "Weinberge und die Landschaft des Piemont" in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Es handelt sich um das Gebiet des südlichen Piemont zwischen dem Fluß Po und dem ligurischen Appennin, die Langhe-Roero und das Monferrato. Hier wurden speziell die Weinberge genannt, der Prozeß der Weinherstellung die so charakteristisch ist für diese Gegend und das seit Hunderten von Jahren. Bereits seit dem 5. Jhdt. v.Ch. existieren Weinstöcke in dieser Landschaft.

Klicken Sie hier für mehr Informationen: